Druck Dein Projekt

 

 

 

Ersatzteil nicht lieferbar?

Warum sollte ein geliebtes, nützliches Ding in den Müll, nur weil es kein Ersatzteil dafür gibt? Wirklich ärgerlich. Und umweltschädlich wird es, wenn große Geräte wegen eines einfachen Kunststoffteils auf dem Schrott landen. Warum Geräte wegen nicht mehr lieferbarer Teile durch Neugeräte ersetzen?

Hier kann der 3D Druck helfen.

Zerbrochene oder verschlissene Teile lassen sich mit Hilfe eines 3D Scan gut nachbilden und anschließend am Rechner zu einer druckbaren Datei weiterverarbeiten. In recht kurzer Zeit entsteht mit dem 3D Druck ein neues Ersatzteil, Oft schneller als es aus Asien geliefert werden kann. In jedem Fall aber hat man einen großen Beitrag für die Umwelt geleistet und oft auch viel Geld gespart.

Ein Beispiel: Bei einem Klimagerät, das in vielen Gebäuden verbaut ist, bricht die Kondensat-Wanne nach einiger Zeit. Die Wanne ist spröde geworden und Wasser läuft aus dem Gerät. Es funktioniert einwandfrei bis auf das Tropfen. Die Kondensat-Wanne ist aber nicht mehr lieferbar. Müssen alle Geräte aus- und neue eingebaut werden? ... Hier rettet der 3D Druck die Geräte: Die alte Kondensat-Wanne scannen, am Rechner nachkonstruieren und drucken. Zukünftig kann jederzeit für eine solche Wanne der Druckauftrag vergeben werden. Der Preis für Scannen und Konstruieren fällt dann weg.

Vielen Dank dafür an den Leiter der Haustechnik.

Drucken

 

Impressum AGB   Widerruf  Datenschutz   Kontakt   Home   Anmelden

 

 


    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

    Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.